Swopper

Ergonomische Stühle

swopper SATTEL

Mit ergonomischem Spezialsitz in Sattelform. Sattelsitzen ist rückenschonend und wird ganz natürlich als angenehm empfunden. In Kombination mit der 3D-Beweglichkeit des swoppers eine hervorragende Sitz-Variante. Der größte ergonomische Vorteil beim Sattelsitz: der große Winkel zwischen Wirbelsäule und Oberschenkel – ein Hauptkriterium für gesundes Sitzen. So werden die Bandscheiben entlastet, durch die aufrechte Sitzhaltung bekommen die Organe im Bauchraum mehr Freiheit. Sitzen tut dann gut, wenn man sich dabei bewegt. Reiter haben eine gute Haltung und einen starken Rücken – aber nicht vom Sitzen im Sattel allein! Erst die Kombination des aufrechten Sitzens im Sattel mit der Bewegung und dem Balance-Halten durch die Bewegungen des Pferdes führen zu den gesunden Effekten für den Rücken. Genau diese Kombination bietet der swopper mit Sattelsitz.

Die einmaligen Vorteile des swopper Sattel-Sitzes: angenehmes Sattel-Sitzen kombiniert mit ergonomisch sinnvoller 3D-Bewegung, die Neigung folgt automatisch der individuellen Bewegung, eine separate mechanische Neigungsverstellung per Extra-Hebel ist nicht erforderlich. Spezielles, ergonomisches Design: Die leichte Muldung mit Spezialpolstern sorgt für weiches Vor- und Zurück-Abrollen des Beckens und damit für natürliche Beweglichkeit. So wird eine Blockierung im Lordosebereich (untere Partie der Wirbelsäule) verhindert.

Mit oder ohne Rollen. Ideal als Behandlungshocker für Zahnärzte, als Friseurstuhl sowie als Arbeitsstuhl für Masseure und Ergotherapeuten. Und natürlich für jeden, der einfach Spaß am echten Sattel-Sitzgefühl hat. In zwei Bezugsvarianten erhältlich: mit edlem PREMIUM-Leder in Schwarz oder mit weicher Marken-Microfaser in warmem Mocca-Braun.